wellengang.hamburg unterstützen

Die Angebote an die Kinder und Familien werden zu 100% mithilfe von Spenden finanziert. Aus begrenzten Geldern des Trägervereins ALADIN gemeinnützige GmbH wird die Projektentwicklung, Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit von wellengang.hamburg sichergestellt. Deshalb sind wir auf Ihre Spende angewiesen. 
 
Als gemeinnützige GmbH kann ALADIN Spendenquittungen ausstellen. Bitte teilen Sie uns dafür Ihre Adressdaten mit.


Erfahren Sie hier:​

 
Wie Sie helfen können.
 

So können Sie helfen

mit einer Spende:

1.
Überweisung an:

ALADIN gemeinnützige GmbH

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE 84 2512 0510 0009 4750 50

BIC: BFSWDE33HAN

Stichwort: wellengang.hamburg

bequem und ohne Extrakosten beim Online-Einkauf:

2.
Über Boost bei über 500 Shops...
Über smile.amazon...

mit einem Spendenaufruf

3.
 

...anlässlich eines Geburtstags, eines Jubiläums oder Hochzeitstages.

"Spenden statt Geschenke" - Geht ganz einfach, z.B. über unseren Account bei Betterplace:

Was Ihre Spende bewirkt.
 

Das bewirkt Ihre Spende

Fachberatung für eine betroffene Familie

50€

Eine Gruppensitzung

500€

Ein Gruppenplatz

1.000€

Eine ganze Gruppe

10.000€
Wer uns auch unterstützt.
 

Unsere Botschafter

Hape Kerkeling

Mit Hape Kerkeling konnte wellengang.hamburg einen promimenten Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler, Sänger und Synchronsprecher für sich gewinnen. 

 

Zum Angebot von wellengang.hamburg sagt Herr Kerkeling:

 

„Jedes Kind, das mit einem erkrankten Elternteil aufwächst, sollte die Möglichkeit haben, Kraft und Wissen zu tanken. Daher unterstütze ich wellengang.hamburg.“ 

 

Anjorka Strechel
Anjorka1_Fotos Credit Clemens Haardiek.jpg

Foto: Clemens Haardiek

Schauspielerin, Sprecherin, Autorin, Regisseurin und jetzt auch noch aktiv für Kinder psychisch erkrankter Eltern – Anjorka ist vielseitig begabt und steckt nicht nur uns mir ihrer positiven Energie an.

 

Was sagt sie selbst zu wellengang.hamburg:

„Kinder sind die Zukunft. Eine gesunde Gesellschaft kann nur entstehen, wenn Kinder gesund heranwachsen. Dass die Eltern eine Erkrankung haben, sollte die Kindern nicht beeinflussen, selbstbewusste Menschen und starke Persönlichkeiten zu werden. Deshalb unterstütze ich wellengang.hamburg.“

 

Unsere Unterstützer

Logo_Stiftung Apfelbaum.png

Die Apfelbaum Stiftung ist eine gemeinnützige Familien-Stiftung, die 1987 in Köln gegründet wurde. Die Stiftung fördert längerfristig angelegte und auf Gemeinsamkeit ausgerichtete Entwicklungsprozesse, durch die sich vor allem mit Hilfe integrativer Ideen und Maßnahmen, eine lebendige Gemeinschaftsbeziehung entwickeln kann.

Jedes Jahr vergibt sie mit der Apfelbaum Initiative ein Preisgeld von 5000 Euro, mit dem Projekte unterstützt werden sollen, die in Krisensituationen ansetzen und Hilfestellung für Kinder- und Jugendliche bieten, die aufgrund ihrer familiären Situation abgehängt sind und sonst durchs Raster fallen würden.

Wir freuen uns sehr, 2021 von der Stiftung hierfür ausgesucht worden zu sein und damit 5 Kindern einen Platz in unserer Kindergruppe anbieten zu können.

Ein großer Dank geht von Hamburg nach Köln!

Die BürgerStiftung Hamburg ist eine Gemeinschaftsstiftung von Hamburgern für Hamburger. Die Stiftung, gegründet 1999, lebt von der Idee des zivilgesellschaftlichen Engagements. Jeder kann mitwirken an einer lebenswerten Stadt – mit Geld, mit persönlichem Einsatz, mit Ideen.

Die Stiftung unterstützte uns schon 2018 mit 3.500 Euro, die wir in die Finanzierung einer Kindergruppe steckten. Auch unsere erste Kooperationsgruppe mit dem Klinikum Nord, die im März 2020 startet, wird von der Bürgerstiftung mit 4.000 Euro unterstützt. 

Vielen, vielen Dank!

Die Eckhard Busch Stiftung ist eine noch junge Kölner Stiftung und unterstützt sowohl ideell als auch materiell Initiativen und Maßnahmen, die die Akzeptanz von Menschen mit psychischen Erkrankungen in unserer Gesellschaft verbessern, sowie Projekte und Initiativen, die Betroffenen und Angehörigen direkte Unterstützung bieten.

Die Stiftung fördert unser Filmprojekt "Du bist nicht allein!"

Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung!

EH_Gruppenlogo_klein_300dpi_40mm.jpg

Seit über 90 Jahren gibt es die Euler Hermes Versicherung. Sie gehört zur Allianz-Gruppe und bietet vor allem für Unternehmen Produkte aus Industrie, Handel und dem Dienstleistungsbereich. Das Unternehmen ist weltweit aktiv. Der Sitz der Deutschen Niederlassung ist in Hamburg.

Wir freuen uns sehr, dass wir seit 2016 zu den Einrichtungen gehören, die von Euler Hermes alljährlich mit einer großzügigen Spende unterstützt werden.

Vielen, vielen Dank!

Der "Glückspfennig" ist eine Aktion der Airbus Mitarbeiter, mit der gemeinnützige Projekte vor den Werkstoren des Unternehmens unterstützt werden. Jeden Monat spenden die Beschäftigten von Airbus Operations die Cents ihrer Nettobezüge. Der Gesamtbetrag wird vom Unternehmen verdoppelt. Zweimal im Jahr entscheidet ein Spendenkomitee, an wen die so gesammelten Glückscents gehen.

Wir freuen uns sehr, dass unser Projekt bereits zweimal vom Spendenkomitee ausgewählt wurde und mit 2x 3.000 Euro, bzw. 300.000 Glückscents unterstützt wurde.

Ein großes Dankeschön geht per Luftpost nach Finkenwerder!

Grosmann_Berger_Langes_Logo_CMYK_anthraz

Das Immobilienunternehmen Grossmann + Berger hat 2012 die Tradition eingeführt, statt Weihnachtsgeschenke an Kunden und Partner zu verteilen, die Radio Hamburg Aktion "Hörer helfen Kindern" zu unterstützen. 

2020 kam diese Unterstützung - in Höhe von 5.000 Euro - unseren Kindergruppen zu Gute.

Vielen, vielen Dank dafür!

LogoHAG_110901.jpg

Die HAG macht sich für Gesundheitsförderung und Prävention stark. Sie ist eine landesweit arbeitende Vereinigung und verbindet Akteure aus allen entscheidenden Sektoren und Arbeitsfeldern miteinander. Die HAG will Gesundheitschancen von sozial Benachteiligten fördern, das Ernährungs- und Bewegungsverhalten verbessern und die psychische Gesundheit stärken. Sie wird gefördert von der Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz und von den Hamburger Krankenkassen (GKV). 

Die HAG fördert unser Filmprojekt "Du bist nicht allein!"

Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung!

Das Hamburger Spendenparlament ist ein eingetragener Verein, der für soziale Aktivitäten in Hamburg Spenden sammelt und die Spender in einem demokratischen Verfahren an der Vergabe ihrer Spendengelder beteiligt.

 

Der Verein hat sich 2014 dazu entschlossen, die Finanzierung der ersten sechs Kindergruppen zu übernehmen. 2019 unterstützt uns das Spendenparlament erneut mit der Anschubfinanzierung einer wöchentlichen telefonischen Sprechstunde. 2021 beteiligt sich das Spendenparlament mit 6456 Euro an einer wellengang Kindergruppe.

 

Wir bedanken uns für die langjährige und großzügige Unterstützung!

Der Hamburger Weg ist die gemeinsame soziale Sponsoring-Initiative des Hamburger Sport-Vereins und in Hamburg ansässiger Unternehmen. Ziel der Initiative ist es, dort zu helfen, wo es nötig ist und hilfsbedürftige Hamburger auf ihrem Weg durchs Leben zu unterstützen.

 

Im September 2014 hat der Hamburger Weg auch wellengang.hamburg beim Sammeln von Geldern zum Einrichten einer kostenlosen Telefonhotline unterstützt. 

 

Wir danken dem Hamburger Weg für seine Unterstützung und die Möglichkeit, über seine Plattform auf unsere Arbeit aufmerksam zu machen.

Als Herr und Frau Heume sich das Ja-Wort gegeben haben, entschlossen sie sich dazu, auf Geschenke zu verzichten und stattdessen die Hochzeitsgäste um Spenden für wellengang.hamburg zu bitten.

 

"Es war uns eine Herzensangelegenheit, etwas von unserem persönlichen Glück weiterzugeben an Menschen, denen es nicht so gut geht wie uns. Mit wellengang.hamburg haben wir ein Projekt gefunden, von dem wir überzeugt sind und das jede Unterstützung wert ist."

Wir danken den beiden für die tolle Idee und allen Spendern für die Unterstützung und wünschen alles Gute für die Zukunft!

„Zukunft für Kinder“ ist der Leitsatz der Karl Bröcker Stiftung. Kinder sind die Zukunft – und dennoch gibt es viele Kinder und Jugendliche ohne Chancen auf ein glückliches, freies Leben, auf Sicherheit, Gesundheit und Bildung. Ihnen zu helfen ist Ziel und Aufgabe der Karl Bröcker Stiftung. Seit ihrer Gründung 1999 hat die Stiftung mit Sitz in Lippstadt in der Region, im In- und Ausland zahlreiche Projekte und Einrichtungen gefördert und ins Leben gerufen.

Der Stiftung übernimmt die Finanzierung einer wellengang Kindergruppe und hat uns weitere private Spenden vermittelt.

Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung!

"Fördern - Helfen - Stark machen", das ist das Motto der Kroschke Kinderstiftung, die sich seit Jahren für die Jüngsten und Schwächsten in unserer Gesellschaft einsetzt. Wenn diese Hilfe brauchen, ist die Kroschke Kinderstiftung ein wichtiger Ansprechpartner. Die gemeinnützige Stiftung fördert Projekte in Norddeutschland, die der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zugute kommen.

Die Stiftung fördert unser Filmprojekt "Du bist nicht allein!"

Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung!

logo-loppow.JPG

Das in vierter Generation geführte Familienunternehmen P. Loppow & Sohn Heizungs- und Sanitärtechnik feierte am 21.12.2018 sein 100-jähriges Jubiläum. Als die Planung des Jubiläums anstand war es der Familie Loppow ein wichtiges Anliegen, den freudigen Anlass zu nutzen, um anderen Hamburger Familien zu helfen. Und so wünschten sie sich von ihren Jubiläumsgästen keine Geschenke, sondern baten um eine Spende für wellengang.hamburg. Und die Gäste waren mehr als großzügig...  

So freuen wir uns sehr, dass von den Geschäftspartnern, Kunden und Freunden des Unternehmens über 5.000 Euro gespendet wurden, die nun unseren präventiven Kindergruppen zu Gute kommen. Vielen, vielen Dank!!  

Die Medical School Hamburg unterstützte uns tatkräftig bei der Durchführung des Fachtages "Ach du liebes Kind! - Kinder psychisch kranker Eltern zwischen den Systemen". Besonders die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten in der Hafencity haben dazu beigetragen, den Tag zu einem ganz besonderen Event zu machen.

 

Wir sagen Danke für eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Anstelle der alljährlichen Weihnachtspräsente entschied die PSD Bank Nord, das Geld an eine ortsansässige Einrichtung zu spenden. Die Wahl fiel auf ALADIN.

„Uns war es wichtig, eine hier verwurzelte Institution zu unterstützen, bei der wir uns sicher sind, dass das Geld in guten Händen ist“, sagt Frank Neitzel, Vorstandsreferent für Öffentlichkeitsarbeit, von der PSD BANK.

Das Geld wird für die Ausstattung des Pavillons verwendet, in dem neben anderen Angeboten auch die wellengang Kindergruppe stattfindet.

 

Vielen Dank für die tolle Unterstützung!

Mit der Unterstützung seiner Hörer sorgt Radio Hamburg seit 1988 dafür, dass Hamburgs Zukunft nicht auf der Straße landet. Im Rahmen der sozialen Aktion "Hörer helfen Kindern" sammelt der Sender Spenden für Hamburgs Kinder in Not.

Wir freuen uns sehr, dass unser Projekt von Hörer helfen Kindern 2016 und 2017 mit jeweils etwas über 10.000 Euro unterstützt und damit eine ganze Gruppe finanziert wurde. Auch 2018 bedachte uns Radio Hamburg mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro und finanzierte damit eine halbe Gruppe. 2021 unterstütz uns der Verein - in Kooperation mit Grossmann & Berger - erneut mit der Finanzierung einer kompletten Kindergruppe.

Ein riesengroßes Dankeschön geht an Radio Hamburg und seine Hörer!